Pilates & Yoga

In diesen Stunden kombiniere ich Elemente aus Pilates und Yoga. Sehr oft fließen dabei fasziale Übungen ein. Und da der Beckenboden mit jedem Atemzug „mitschwingt“ und ganz wesentlich für eine gute Aufrichtung ist, ist er sowieso immer dabei! 
In diese wöchentlichen Einheiten kannst du jederzeit einsteigen. Die Stunden finden am Mittwoch um 19h, am Donnerstag um 18:15h, am Freitag um 8:15h statt. Schnupperstunde ist gerne möglich!

Petra in Yogapose, Mödling / Südstadt / Maria Enzersdorf

Den aktuellen Stundenplan findest du unter „Termine“. Über das Kontaktformular kannst du dich zu einer Stunde anmelden.

Interessant zu wissen...

Yogaist für mich eine Art „Urmutter“, die rund 2000 alt ist. Yoga ist ein Leitfaden, wie Körper, Geist und Seele immer wieder aufs Neue in eine gesunde Balance zu bringen sind. Damit der Mensch in seiner Gesamtheit gesund bleibt bzw. gesundet und wachsen kann. 

Pilates ist für mich wie ein Kind dieser ehrwürdigen „Urmutter“. Erdacht wurde dieses Bewegungskonzept von Joseph Pilates in den Jahren um 1920 als „Ganzkörpertraining“. Pilates vereint Elemente aus Yoga, aus verschiedenen Kampfsportarten, aus der Bewegungslehre. Dem Atem und der Kräftigung der Körpermitte, also der tiefliegenden Rumpfmuskulatur von Bauch, Rücken, Becken und Beckenboden, werden ganz besondere Aufmerksamkeit geschenkt. Dieses „Powerhouse“ muss wach und kraftvoll sein, damit Bewegung leichtfällt und guttut.  

Petra mit Gymnastikball, beckenboden training Mödling